So arbeiten wir

Wir ermitteln und analysieren Ihre Bedürfnisse, um eine umfassende Lösung für Design, Farbe, Materialien, Grösse, Sicherheit, Hygiene und Logistik anzubieten.

Der CQ Schritt-für-Schritt-Prozess

Im Co-Design erwecken wir gemeinsam Ihre einzigartige Unternehmens-Bekleidungs-Vision zum Leben: von der Konzeptentwicklung bis zur nachhaltigen Produktion. Der CQ-After-Sale & Nachbestell-Service Ihrer Gesamt-Lösung über Jahre hinaus garantiert Ihnen ‘Nachhaltigkeit by Design’. Sie kaufen oder mieten die Volumen die Sie brauchen und wir beschaffen und prodzieren entsprechend.

Phase 1: Einheitliches Design und Entwicklung

Im Co-Design Prozess entwerfen und entwickeln wir zusammen mit unseren Kunden personalisierte Corporate-Clothing-Konzept-Kollektionen (Gesamtllösungen), die ihren spezifischen Anforderungen und ihrem Budget entsprechen. Dazu gehört die Auswahl der richtigen Farben, Stoffe und Designs sowie die Entwicklung eines Logistik-Konzeptes betreffend Grössen, Produktion, Auslieferung, Sortierung, Verpackung, Beschriftung, Transport, Pool-Lager, Wäsche und Nachbestellungen.

Phase 2: Prototyping und Iteration

Nach Abschluss der Phase 1a&b in der CQ-Prozess Visualisierung weiter oben erstellen wir Prototypen aller involvierten Artikel in Original-farbe und -Stoffen. Diese werden vor Produktionsbeginn von unseren Kunden getestet. Danach werden Erkenntnisse in der Gesamt-Lösung oder pro Artikel integriert und neu gemustert. Erst nach zwei bis drei Iterationen (je nach Bedarf) werden nach Freigabe unserer Kunden die Teile in Phase 4a produziert. So können wir sicherstellen, dass unsere Kunden mit dem Endprodukt zufrieden sind.

Phase 3: Grössenermittlung, Anproben, Passform

Möglichkeit der Montage oder Schulung beim Kunden vor Ort zur Ermittlung des Grössenschlüssels.

Phase 4: Produktion und Konfektion

Herstellung und Zusammenstellung von Berufsbekleidung auf Bestellung, basierend auf dem vereinbarten Design und der Grösse

Phase 4b: Logistik

Gemäss Grössenermitllung bei Anproben pro Person (Phase3) sortieren, beschriften und verpacken wir die Artikel vor Auslieferung pro Person. Ganz nach Ihrer Wahl liefern wir an einen Standort oder bereits aussortiert pro Filliale weltweit. Die Ware pro Person wird im wiederverwertbaren ‘CQ-No-Waste Konzept’ verpackt ausgeliefert. Reserve und Pool Ware wird entsprechend beschriftet separat speziell verpackt. Gibt es keine Anproben wird pro Artikel und Grösse beschriftet und aussortiert geliefert. Nachbestellungen werden nach dem gleichen Prinzip abgewickelt.

Phase 5: Lager

Hier geht es um die Lagerung von Stoffen und Fertigwaren im Auftrag von Unternehmen für langfristige Nachbestellungen.

Phase 6: Services & After Sale

Wir verfügen über ein Netzwerk von Wäscherei- und Reparaturspezialisten, die modernste Ausrüstung und Techniken einsetzen, um sicherzustellen, dass Uniformen nach höchsten Standards gereinigt und repariert werden.